Veränderung ist eine Notwendigkeit, um voran zu kommen – das ist für mich ein wichtiges Lebensmotto, denn es passt gut zu unserem Beruf.

Jürgen Bellm

„Offenheit auf der einen, Verschwiegenheit auf der anderen Seite – das sind die beiden Seiten unseres Berufs. Und darin liegt die Herausforderung: Zuverlässig und vertrauenswürdig persönliche Informationen bewahren können und dabei gleichzeitig offen für alle Problemstellungen sein. Als Steuerberater ist man heute vielfach in vielen Lebenslagen der erste Ansprechpartner und wirtschaftliche Aspekte spielen nicht immer die Hauptrolle, vielmehr wird man in den Jahren der Zusammenarbeit oft zum Lebensberater. Und da müssen Sie offen agieren, die Karten auf den Tisch legen, es darf nichts verschwiegen werden. Die Vielfalt der Fragestellungen – das ist das Schöne an diesem Beruf. “

BERATUNGS
SCHWERPUNKTE

Der Schwerpunkt liegt auf der Beratung und Betreuung mittelständischer Unternehmen, Spezialgebiete sind dabei die steuerliche Gestaltungsplanung, die Steuerplanung oder auch alle Fragen rund um die Besteuerung von Immobilien. Darüber hinaus besteht ein besonderes Erfahrungsspektrum in den Bereichen betriebliche Altersvorsorge, Existenzgründung, betriebswirtschaftliche Beratung unter besonderer Berücksichtigung von Liquiditäts- und Investitionsplanung – in enger Verbindung damit steht die Strategieberatung. Hinzu kommen Kenntnisse aus der Führung gerichtlicher Klageverfahren gegen die Finanzbehörden.

Beruflicher
Werdegang

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule in Pforzheim, Eintritt als Steuerassistent bei einer mittelständischen Steuerberatungsgesellschaft, nach der Beraterprüfung mehrjährige Tätigkeit als Steuerberater in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart, in diesem Zeitraum Wirtschaftsprüferexamen, seit 1995 Gesellschafter der Sozietät Bach + Bellm.

Büro Hockenheim
Obere Hauptstr. 36
68766 Hockenheim

+49 (6205) 94 59-0

Büro Langensteinbach
Hauptstr. 13
76307 Karlsbad-Langensteinbach

+49 (7202) 83 77