Hinweise Oktober 2021

A. Ertragsteuern 1. Wegzug eines GmbH-Gesellschafters ins Ausland Wer im Privatvermögen mit mindestens 1 v.H. an einer in- oder ausländischen Kapitalgesellschaft beteiligt ist, kann bei Wegzug ins Ausland erheblichen steuerlichen Belastungen ausgesetzt sein. Der...

Hinweise August 2021

A. Rechtsänderungen 1. Option zur Körperschaftsteuer für Personengesellschaften Ab 2022 können die Gesellschafter von Offenen Handelsgesellschaften, Kommanditgesellschaften und Partnerschaftsgesellschaften wählen, ob sie ihre Gewinnanteile wie bisher der...

Überbrückungshilfe III plus, One-Stop-Shop-Verfahren

Über folgende aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht möchten wir Sie informieren A. Überbrückungshilfe III plus Die Bundesregierung hat letzte Woche die Verlängerung der Überbrückungshilfe III für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige bis zum 30.9.2021 als...

Hinweise April 2021

Nachfolgend möchten wir Sie über Änderungen im Einkommensteuerrecht, den Corona-Hilfsprogrammen und weiteren Bereichen informieren. A. Rechtsänderungen 1. Einkommensteuer Viele Arbeitnehmer und Selbständige, die in der Corona-Krise zu Hause arbeiten, können ihre...

Überbrückungshilfe III

Seit dem 10. Februar kann die Überbrückungshilfe III beantragt werden, über die wir hier einen kurzen Überblick geben möchten. Es werden alle Unternehmen gefördert. Die bisherige Unterscheidung „von Schließung betroffene/nicht von Schließung betroffene“...

Änderungen bei der Umsatzsteuer 2021

Zum Jahresstart möchten wir Sie zu den zwei umsatzsteuerlichen Themen innergemeinschaftlicher Lieferungen und der neuen Umsatzsteuersätze informieren. A. Innergemeinschaftliche Lieferungen Mit unserem Rundschreiben vom 10. Januar 2020 haben wir auf die Änderungen bei...